Mittwoch, 20. Mai 2015

Grünkohl ist der neueste Trend aus Hollywood, darf bei Detox-Programmen nicht fehlen und das aus gutem Grund.

Grünkohl hat viele Antioxidantien, Vitamine und Mineralien,

steigert den Stoffwechsel, kann vor Krankheiten schützen

und reinigt den Körper, beinahe mit jedem Bissen 
„smile“-Emoticon
Iss Grünkohl oder mach dir Grünkohl Smoothies, das wird dir

helfen, deine Nieren zu spülen, das dir letztendlich dabei hilft, 

deinen Körper von Giftstoffen zu befreien.  



Montag, 18. Mai 2015

Trampolin springen macht nicht nur schlank....

...sondern...


Trampolin springen verjüngt jede unserer 70 Billionen Körperzellen. Treibt unseren Fettzellen die ungeliebten Molekühle aus und entgiftet den Körper, da es den Lymphfluss mächtig ankurbelt. Man strafft den Körper, entspannt, holt stressgeplagte Menschen wieder runter und sorgt für Klarheit und Energie. Es lockt Serotonin, dies der Botenstoff für gute Laune darstellt.

Die NASA wollte herausfinden was am meisten fit macht und stieß dabei auf das Trampolin! Bei einer NASA Studie kam dann heraus, dass nur 10 Minuten Trampolinspringen so effekiv wie 30 Minuten laufen ist, was so viel heißt wie, dass der Trainingseffekt des Trampolinspringens um 68 Prozent höher als Laufen darstellt. 

erfahre noch viel mehr, wie effektiv Trampolin springen ist
http://www.die-traumfigur.com/trampolin


Erkenne deinen Wert!

www.die-traumfigur.com

Sonntag, 17. Mai 2015

Stoffwechsel anfeuern, Blutzucker regulieren, Heißhunger stoppen, Appetit regulieren

Mit Apfelessig kannst du, außer einem Gewichtsverlust, auch für schönes Haar und schöne Haut sorgen. Zimt kann den Stoffwechsel steigern, den Blutzuckerspiegel regulieren und vermag Heißhunger zu stoppen. 
Die Zitrone entgiftet und hat viel Vitamin C. Die Faser des Apfels hilft dir, dich länger satt zu fühlen. 

Verwende:

 350 ml Wasser, 
1-2 EL hochwertigen Bio-Apfelessig naturtrüb, 
1 EL frischer Zitronensaft, 
1 Zimtstange, 
½ Teelöffel Honig oder Ahornsirup (evtl. im Wasserbad auflösen) 
Scheiben von einem halben Apfel 

Alles vermischen, kurz stehen lassen, vor jeder Hauptmahlzeit trinken und Apfelscheiben gut kauen. 


Solltest du Magenprobleme haben, dann befrage deinen Arzt.  

Viele weitere gratis Turbo-Detoxrezepte kannst du hier sofort downloaden www.detoxen.com

Freitag, 8. Mai 2015

Toxischer Müll im Körper wird zur immer größeren Plage - auch hindert uns dieser dauerhaft schlank zu sein

Wenn dein Köprer zu viele Giftstoffe angesammelt hat, lagert er diese in den Fettzellen. Dadurch baut er noch mehr Fett auf, denn wenn Giftstoffe in Fett eingelagert sind, können diese dem Körper weniger schaden.

Wenn du nun beginnst abzunehmen, ohne dabei zu entgiften, kann es sein, dass dies nicht nach deinen gewünschten Vorstelungen passiert, denn der Körper wird versuchen, nicht zu viel Fett zu verbrennen um nicht zuzulassen, dass sämtliche Giftstoffe einfach ins Blut gelangen und somit den Körper schaden können.


Wenn du nun entgiftest und deinem Körper genügend antioxidative Kapazität bereitstellst, um die beim Abnehmen freiwerdenden Giftstoffe zu neutralisieren wird dein Körper gerne bereit sein, das unerwünschte Fett freizugeben.

Und genau so funktioniert effizientes Abnehmen ohne Jo-Jo Effekt. Wenn du das auch möchtest dann schau hier vorbei www.ewig-schlank.com/ohnejojo